Tag der offenen Tür am Freitag, 15. März 2019

Wer den bunten, von Schülerinnen bemalten Steinen folgte, konnte problemlos den Weg an unserer Baustelle vorbei zu unserem Speisesaal finden. Und so durften wir zu unserem Tag der offenen Tür einige Gäste begrüßen, die eifrig Lose für unsere reichhaltige Tombola einkauften, sich in Voranmeldelisten eintrugen und Kaffee mit Kuchen zugunsten des Misereor Coffee-Stops genossen.

Ein großes Dankeschön ergeht an alle Helfer und alle Gäste, die diesen Tag zu einem besonderen Erlebnis werden ließen und die dazu beitrugen, dass wir 100,- € an Misereor spenden können!

Ingrid Kleinlein