• SLDs20181120_114504.JPG

Aufruf zur Teilnahme am WEIHNACHTSPÄCKCHENKONVOI

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

damit unsere Kinder erfahren, wie wichtig es ist, mit Kindern in Osteuropa zu teilen, deren Eltern nicht über unsere materiellen Möglichkeiten verfügen, möchte der Elternbeirat Sie auf diesem Wege zum Packen eines einfachen und denkbar unkomplizierten Weihnachtspäckchens auffordern!

Im Mittelpunkt steht der Grundgedanke Kinder helfen Kindern. D.h. Ihr Kind wählt ein gut erhaltenes Spielzeug aus, das es verschenken möchte, und Sie füllen das Paket mit anderen Kleinigkeiten auf und verpacken es (gerne im Schuhkarton) zu einem hübschen Weihnachtspäckchen.

Die Päckchenaktion wird seit 18 Jahren durch die deutschen Stiftungen „Round Table“ und „Ladies Circle“ in Rumänien, der Ukraine, Moldawien und Bulgarien durchgeführt. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage von Weihnachtspaeckchenkonvoi. Für das MWG hat Herr Emanuel Ettl gemeinsam mit seiner Klasse G10a in Eigeninitiative die Organisation übernommen.

Die Schülerinnen der G10a werden das Projekt in der Klassleiterstunde am 07.11.2018 vorstellen und für die Verteilung der Flyer mit den Packinformationen sorgen. Selbstverständlich können auch mehrere Schülerinnen zusammen ein Päckchen packen!

Die Weihnachtspäckchen und die Spende in Höhe von 2€ pro Päckchen für die Deckung der Transport- und Mautkosten können in jeder großen Pause auf der Empore neben dem ‚Becks Shop‘ bis Dienstag, den 20.11.18, abgegeben werden.
Mit allen guten Wünschen für die Weihnachtstage bedanken wir uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Der Elternbeirat